Bocholt Classic Cruise & Meeting

Erlebt einen fantastischen Tag mit eurem Oldtimer auf einer malerischen Strecke mit gutem Essen und großartigen Locations.

Bocholt Classic Cruise & Meeting feat. NOSW e.V.

Die 4th Bocholt Classic Cruise & Meeting startet am Sonntag, den 03. Mai 2020 (ab 9:00 Uhr) auf dem Gut Heidefeld in Bocholt-Spork. Bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken sich die Teilnehmer für die knapp 130 Kilometer lange Strecke durch das Münsterland und insbesondere die wunderschöne Hohe Mark. Ab 10:45 Uhr starten dann die ersten Fahrzeuge Richtung DEKRA Bocholt, das nur wenige Fahrtminuten entfernt liegt. Hier wird ein kurzer Technik-Check an den historischen Schätzen durchgeführt ehe diese dann gegen 11:00 Uhr beim Hauptstart auf die Strecke entlassen werden.

Gut Heidefeld Spork Bocholt Classic Cruise & Meeting feat. NOSW e.V.
Das Gut Heidefeld in Bocholt Spork

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung werden die Teilnehmer durch die wunderschönen Felder, Wälder und Wiesen des Münsterlandes und des Naturpark Hohe Mark geführt. Eine kleine Pause wird dann beim Schloss Raesfeld eingelegt. Die Burg, dessen Historie bis zu den Anfängen des 12. Jahrhunderts zurückreicht, bietet allen eine standesgemäße Gelegenheit ihren Oldtimer für kurze Zeit ruhen zu lassen, um sich auf dem Gelände die Beine zu vertreten und eine Kleinigkeit zu essen.

Das Berghotel Hohe Mark in Groß Reken
Das Berghotel Hohe Mark in Groß Reken

Gegen 17:00 Uhr werden dann die ersten Teilnehmer zum Sektempfang beim Berghotel Hohe Mark in Groß Reken erwartet. Kurz darauf wird es das Abendessen im Restaurant des Berghotels geben. Zudem wird der schottische Dudelsackspieler Peter MacCoogan im Ziel für besondere musikalische Klänge in der Hohen Mark sorgen und so die 4th Bocholt Classic Cruise & Meeting zum Ende des Tages gekonnt abrunden.

Bocholt Classic Cruise & Meeting feat. NOSW
Bocholt Classic Cruise & Meeting feat. NOSW

Alle Informationen auf einem Blick

  • Für alle Oldtimer bis Baujahr 1990
  • Gemütliche Ausfahrt ohne sportlichen Anspruch
  • Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt
  • Inklusive 3 Mahlzeiten
  • Das Nenngeld beträgt 80,- € pro Team (bis 19.04.2020)
  • Spätnennung bis 26.04.2020 möglich: 100,00 €/Team

Zeitplan

9:00 Uhr:

Frühstücksbuffet auf Gut Heidefeld Bocholt


9:30 Uhr:

Schließung Parc Fermé


10:45 Uhr:

Prestart


11:00 Uhr:

Technik-Check DEKRA Bocholt und Start


14:00 Uhr:

Lunch Break Schloss Raesfeld


14:30 Uhr:

Restart


17:00 Uhr:

Zieleinlauf mit Sektempfang beim Berghotel Hohe Mark in Groß Reken und original schottischem Piper


Anmeldung

Anmeldungen senden Sie bitte an:

info@heister-business-solutions.eu

 

Sie erhalten dann das Nennformular, die Datenschutzerklärung und die Rechnung. Nach Zahlungseingang werden Sie auf die Starterliste gesetzt.

Start

Gut Heidefeld

Am Wielbach 7c, Bocholt-Spork

Ziel

Berghotel Hohe Mark

Werenzostraße 17, 48734 Groß Reken