Opel Motorfahrrad

von Familie Hüppe

Technische Daten

Baujahr:

1920

Motor:

4 Takt Otto Motor

Hubraum:

140 cm³

Leistung:

1,1 PS

Max. Drehmoment:

?

Getriebe:

?

Verbrauch (L/100km):

?

Höchstgeschwindigkeit:

40 km/h

0 - 100 km/h in:

?

Leergewicht:

?


Geschichte und Zustand

  • Der Antrieb des Hinterrades erfolgt über ein Kettenritzel, das nicht von der Kurbelwelle, sondern von der Nockenwelle angetrieben wurde, sodass auf ein aufwendiges Getriebe verzichtet werden konnte.
  • Außerdem ließ sich die zufließende Menge des Öles durch eine skalierte Einstellschraube am Motor regulieren.
  • Von dem Motorfarrad gab es je eine Damen bzw. Herrenvariante, zudem noch eine Herren Sport Rad Variante.

Entwickelt: 1913

Baujahr: 1919 - 1924

Hubraum: 140 cm³

Leistung: 1,1 PS (0,4 Steuer-PS)

Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Reichweite: ca. 120 km

Ölverbrauch: ca. 0,2L auf 100km

Ventilsteuerung: SV - Ventilsteuerung (Ventile seitlich angeordnet)

Motor: 4 Takt Otto Motor (Benzin)

Restauration: 2016