1. NOSW Oldtimerfestival in Voerde

Eine gelungene Premiere auf dem Voerder Rathausplatz

01. September 2019

NOSW Oldtimerfestival Voerde
Der Voerder Rathausplatz mit Blick auf das Ernstings Flair Café

Die NOSW hat gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Voerde zum ersten Mal das NOSW Oldtimerfestival in Voerde veranstaltet. Am Sonntag, den 1. September 2019 waren ab 11:00 Uhr alle Young- und Oldtimerbesitzer eingeladen ihre historischen Fahrzeuge auf dem Rathausplatz und den umliegenden Straßen auszustellen. Die NOSW e.V. und die WG Voerde waren sich einig: Wenn 200 Fahrzeuge erscheinen würden, kann man für ein erstes Treffen sehr zufrieden sein. Tatsächlich waren es dann doch fast 300 Old- und Youngtimer geworden die den Weg nach Voerde gefunden haben. Somit waren alle Beteiligten mehr als zufrieden.

Das Festival fand im Rahmen der Voerder Automobilausstellung (VAA) statt. Die zahlreich erschienenen Zuschauer hatten somit die Möglichkeit auf dem Rathausplatz die historischen Fahrzeuge zu bewundern und nur wenige Schritte entfernt (EDEKA Parkplatz Wendorf) sich über die neueste Automobiltechnik zu informieren. Hier wurden 130 Neufahrzeuge von 22 Marken ausgestellt.

NOSW Oldtimerfestival Voerde
Das Rathaus in Voerde

Als Rahmenprogramm wurde den Besuchern und Teilnehmern viel geboten. Neben den klassischen Imbissmöglichkeiten wie Currywurst und Pommes konnte man sich z.B. auch an einem erstklassigen Pulled-Pork Burger satt essen. Danach ein Kaffee mit einem Stück Kuchen von Ernstings Flair Café, oder doch ein Bier? Wer dann noch Platz hatte konnte sich bei dem Eiscafé Venezia Orrico ein Eis besorgen. Das kam vor Allem bei den Kleinen gut an. Ein Karussell, eine Hüpfburg und eine Kinderfahrschule mit Elektrokarts sorgten dafür, dass den Kindern nicht langweilig wurde.

NOSW Oldtimerfestival Voerde
Ab dem frühen Nachmittag zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite

Kein Festival ohne Live-Musik! Dafür sorgte die philippinische Sängerin Ruth Galura aus den Niederlanden. Sie unterhielt die zahlreichen Zuschauer mit klassischen Evergreens von Interpreten wie Michael Jackson, Tina Turner und noch vielen anderen. An keine Bühne gebunden, sondern sehr mobil sind dagegen Burkhard Hochstraß und Die Drehorgelfreunde. Über mehrere Stunden spielten die Musiker bei stetigem Standortwechsel Klänge vergangener Tage. Dafür nochmals vielen Dank!

Um alles abzurunden haben sich zudem viele lokale Händler aus Voerde bereiterklärt ihr Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr zu öffnen und ihr vielfältiges Warenangebot zu präsentieren. Übrigens: Wer sich als Old- oder Youngtimerbesitzer am NOSW-Clubstand registrieren ließ, bekam noch einen Gutschein der Crisba Boutique für einen Schal, sowie einen Verzehrgutschein von dem Gasthof Hinnemann im Wert von 5,-€.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei allen Teilnehmern und Besuchern bedanken, die den Weg zu unserem 1. NOSW Oldtimerfestival in Voerde gefunden haben. Wir hoffen ihr seid nächstes Jahr auch wieder dabei! Ein weiterer herzlicher Dank an die Werbegemeinschaft Voerde für die großartige und unkomplizierte Zusammenarbeit, wir hoffen es geht so weiter!

Fotos